Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 170.

  • Benutzer-Avatarbild

    Abhängigkeit

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Ja, erfahrene Hilfe suchen, das klingt gut. Doch wo findet man die, nicht wahr? Hier braucht Nadine wahrscheinlich Hilfe, um die entsprechende Hilfe zu finden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Götzendiener

    mikros - - Bibel und christlicher Glaube

    Beitrag

    Halloooo, ihr superschlauen Theologen! Es geht hier um das normale tägliche Leben, hier und heute. Ein Ehepartner z.B. verbietet dem anderen ein harmloses Spiel in seiner Mittagspause, mit der Begründung: "Das ist Götzendienst" ! Siehe folgende Stelle. Nein, ist es nicht!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kai, wer ist denn der Prediger und was ist cct? Grüße von mikros

  • Benutzer-Avatarbild

    Yoga im Sportunterricht

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Hallo Simone, der Apostel Paulus schreibt im Korintherbrief, dass auch das im Götzentempel befindliche Fleisch gegessen werden durfte, solange man selbst ein gutes Gewissen dabei hatte, also nicht davon ausging, dass dieses Fleisch etwas besonderes wäre. Ich denke, auch dieser Sport ist in etwa damit vergleichbar. Gruß mikros

  • Benutzer-Avatarbild

    Zum Nachdenken

    mikros - - Weltanschauungen im Licht der Bibel

    Beitrag

    Zitat von Spunk: „Es wird Zeit, das die Christen wieder den lebendigen Gott unters Volk bringen ! “ "Daran werden alle erkennen, daß ihr meineJünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt." Grüße mikros

  • Benutzer-Avatarbild

    "Jer 29,11

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Zitat: „For I know the plans I have for you, declares the LORD, plans to prosper you and not to harm you, plans to give you hope and a future. " /quote] Dieses Zitat von Michael aus dem Thema "Freundschaften ..." hat mich sehr angesprochen, und zwar für "Fortgeschrittene" im Leben. Es tat sich die Frage auf: Was soll man aber machen, wenn man vor den Scherben seines Lebens steht und das Gefühl hat: Gottes Plan ist nicht zum Zuge gekommen - durch Eigenwillen und Unaufmerksamkeit gegenüber Gottes …

  • Benutzer-Avatarbild

    Schuld oder nicht?

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    DANKE!!! Habe mich über alle eure Beiträge zum Thema gefreut. - Vielen Dank, Kai, ist fand es super, dass du ganz klar gemacht hast, was die Schuldigkeit betrifft. - Aber auch vielen Dank Tim (und andere), denn es ist ja richtig, was die (Er-) und Beziehung betrifft, da muss man an sich selbst arbeiten, du hast Mut dazu gemacht! Gruß mikros

  • Benutzer-Avatarbild

    Schuld oder nicht?

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Wobei - ich frage mich bei eurer Argumentation, dass auch der Erwachsene sich schuldig gemacht hätte, doch recht heftig: Habe ich als Erwachsener Mensch nicht das Recht, in meinem PKW zu schalten wie ich will? Also auch nach Belieben das Radio einzuschalten? Für mich galt die Abmachung nur für die Hinfahrt. Gut - der Jugendliche war darob empört - aber kann er deshalb einfach meine Hand vom Radio wegschieben und seinen Sender einschalten??? Und das wiederholt??? Nachdem er argumentiert hatte, di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kai, die Frage ist vielschichtig - sowohl als auch. Also erstmal danke für die klare (juristische) Antwort. Dann bezieht sich die Frage aber auch auf die Beziehung zwischen z.B. Mutter oder Vater - Kind (Teeny). Konkret: Der Teeny ist nur mitgefahren, weil vorher klargestellt wurde, dass ein bestimmter Radiosender ausgeschaltet bliebe. Es wurde aber nicht explizit vereinbart, ob diese Vereinbarung auch für die Rückfahrt gelten würde. Auf selbiger wurde dann der Sender eingeschaltet, der Te…

  • Benutzer-Avatarbild

    Also: Ein Mensch (Teeny vielleicht, kann aber auch jeder andere sein) hat was gemacht (z.B. ein Auto beschädigt, so dass es nicht mehr fahrbereit ist und repariert werden muss), aber nur, weil jemand anderes vorher ein Versprechen nicht eingehalten hat. Hat der Mensch jetzt die Schuld und muss den Schaden zahlen, oder der erste, der sein Versprechen nicht eingehalten hat?

  • Benutzer-Avatarbild

    Gebetsanliegen

    mikros - - Weltanschauungen im Licht der Bibel

    Beitrag

    Iran: Lage der Christen im Iran spitzt sich zu Die Ehefrau des evangelischen Pastors Issavis, Madeleine, berichtete, dass ihr verhafteter und zunächst „verschwundener“ Mann in der Haft gefoltert wurde und sich in einem beklagenswerten Zustand befände. Nach Angaben eines Beamten wird Pastor Issavi in Isfahan gefangen gehalten. Ihm wird vorgeworfen, Muslime bekehrt und getauft zu haben. Ihn erwarten „Prozess und Hinrichtung“.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kindererziehung

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Hallo Tim-wie-auch-immer,Zitat von tim2811: „ Vielleicht genießt es dein Sohn, wenn Du ihn mit Liebe die Jacke anziehst - dann fühlt er sich so richtig pudelwohl, und will deshalb nicht die Initiative ergreifen? :P“danke für diesen Satz, den du glücklicherweise angehängt hast - das ist es, es fiel mir wie Schuppen von den Augen. Der Junge muss zur Zeit auf eine wichtige Bezugsperson verzichten - man merkt ihm sonst nichts an, aber natürlich braucht er jetzt die Berührungen und wie zufälligen "Dr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kindererziehung

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Hallo Leute, wer kennt sich hier mit der praktischen Kindererziehung aus? Ich weiß, es gab schon man einen Thread darüber, aber ich würde gerne mal etwas mehr praxisnahe Tipps hören. Was würdet Ihr z.B. tun bei einem 3 1/4-jährigen, der sehr flink und fit und gelenkig ist, sich praktisch komplett selbst an- und ausziehen kann einschließlich Rucksack aufsetzen, aber jeden Tag neu nach der Aufforderung, sich die Jacke und die Schuhe anzuziehen und das Rucksäckchen auf- bzw. abzusetzen, mit weinerl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie bitte ???

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

  • Benutzer-Avatarbild

    Arbeiten in England

    mikros - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Simone, hast du inzwischen Antwort bekommen, wie von Michael angekündigt? Generell interessiert mich die Sache ja auch, (wenn auch vor allem, um die Infos evtl. weiterzugeben). Ich fände das jetzt echt ziemlich geheimniskrämerisch von Euch, wenn Ihr das per PN regeln würdet. Also - wie viel müsste man denn ca. für die Hin- und Rückreise bezahlen? Hast du dich da schon erkundigt? Gibt es gar keine Möglichkeit, evtl. etwas mehr zu arbeiten, so dass man diese Kosten auch erstattet bekäme? Und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Richtig, dem kann ich mich nur anschließen.

  • Benutzer-Avatarbild

    HEATREE

    mikros - - Sonstiges

    Beitrag

    Hallo Michael, schön, dass du Simone die Infos über Heatree geben willst, aber per PN? Andere würde das bestimmt auch interessieren (eingeschlossen meiner Wenigkeit jedenfalls! ) Lb. Gruß mikros

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Aber was meint ihr allgemein zur Arbeit? Was erwartet Gott von uns? Schuften bis ans Grab oder Anstrengungen unternehmen und unterstützen, um so früh wie möglich Rentner zu werden, “ Also ich finde, darum geht es doch gar nicht, sondern kordsen hat folgendes gesagt: Zitat: „Schon jetzt sind Arbeitslose über 50 kaum vermittelbar. Das ist ein Programm zur indirekten Rentenkürzung.Das Renteneintrittsalter über 67 Jahre hinaus bedeutet weitere Abschläge und indirekte Rentenkürzung und wird s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was Gott will...

    mikros - - Christsein im täglichen Leben

    Beitrag

    Als ich jetzt deinen letzten Beitrag nochmal las, christosamaj, dachte ich - eigentlich hat Tobi K. mit seinem Beitrag "Was Gott will..." dieses Thema schon auf den Punkt gebracht ... Was Gott will... Vor allem auch das: Das Leben als Christ besteht nur aus zwei Dingen: Ich muss täglich zu Jesus Christus kommen und ich muss jeden Tag in Jesus Christus bleiben. Ich denke, dann kommt das andere von allein (eben durch Christus und seinen Geist, der in uns ist) Gruß mikros