Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: | Life-in-Jesus |. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

551

Sonntag, 2. November 2014, 06:58

Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. Psalm 103,2

Mir ist Barmherzigkeit widerfahren. 1.Timotheus 1,13

Ohne Gottes Barmherzigkeit hätte ich das ewige Verderben verdient. www.youtube.com/watch?v=mZGFAZGPZV0

552

Montag, 3. November 2014, 08:39

Lobet Gott in den Versammlungen. Psalm 68,27

Sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen und lobten Gott. Apostelgeschichte 2,45-47

Ich bin Jesus Christus dankbar für die Gemeinde in die er uns geführt hat. www.youtube.com/watch?v=A1MUKkLdHN4&inde…KbWqtAwFXbuLHAN

553

Dienstag, 4. November 2014, 07:07

Ich will euch mehr Gutes tun als je zuvor, und ihr sollt erfahren, dass ich der HERR bin. Hesekiel 36,11

Ihr seid dazu berufen, dass ihr den Segen ererbt. 1.Petrus 3,9

Durch den Glauben an Jesus Christus erbe ich täglich alles was mir zum Guten und zum Heil dient. www.youtube.com/watch?v=3ok5wqIln_8

554

Mittwoch, 5. November 2014, 09:16

Wir liegen vor dir mit unserm Gebet und vertrauen nicht auf unsre Gerechtigkeit, sondern auf deine große Barmherzigkeit. Daniel 9,18

Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich. Matthäus 5,3

Ich muss Gott mit meinem Verstand nicht begreifen, nur vertrauen dass er es nur gut mit mir meint. http://www.youtube.com/watch?v=grQyrwn3z8U

555

Donnerstag, 6. November 2014, 07:19

Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott. Wann werde ich dahin kommen, dass ich Gottes Angesicht schaue? Psalm 42,3

Wir sind schon Gottes Kinder; es ist aber noch nicht offenbar geworden, was wir sein werden. Wir wissen aber: Wenn es offenbar wird, werden wir ihm gleich sein; denn wir werden ihn sehen, wie er ist. 1.Johannes 3,2

Ich freue mich auf die Zeit wo ich Jesus Christus meinen Erlöser und Herrn sehen kann. www.youtube.com/watch?v=AdQipIW7l6k

556

Freitag, 7. November 2014, 07:17

Wohl dem Menschen, dem der HERR die Schuld nicht anrechnet und in dessen Sinn nichts Falsches ist. Psalm 32,2

Jesus sprach: Man wird sich im Himmel mehr freuen über einen Sünder, der umkehrt, als über neunundneunzig Gerechte, die keiner Umkehr bedürfen. Lukas 15,7

Ich froh, dass ich meine Sünden eingesehen, und Jesus Christus bekannt habe. www.youtube.com/watch?v=09jO4C5sNBM

557

Samstag, 8. November 2014, 07:15

Wenn ich schwach bin, so hilft mir der HERR. Psalm 116,6

Paulus schreibt: Ich beuge meine Knie vor dem Vater, der der rechte Vater ist über alles, was da Kinder heißt im Himmel und auf Erden, dass er euch Kraft gebe nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit, stark zu werden durch seinen Geist an dem inwendigen Menschen. Epheser 3,14-16

Es ermutigt mich zu wissen, das meine Glaubensgeschwister für mich beten, und ich für sie beten kann. www.youtube.com/watch?v=YUL8Dk6f-80

558

Sonntag, 9. November 2014, 08:30

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von allem, was aus dem Mund des HERRN geht. 5.Mose 8,3

Jesus sprach: Schafft euch Speise, die nicht vergänglich ist, sondern die bleibt zum ewigen Leben. Die wird euch der Menschensohn geben. Johannes 6,27

Es ist zu meinem Besten wenn ich Gottes Willen, aufgeschrieben in der Bibel, befolge. www.youtube.com/watch?v=aB-8EGc8Zsg

559

Montag, 10. November 2014, 07:40

David sprach zu Nathan: Ich habe gesündigt gegen den HERRN. Nathan sprach: So hat auch der HERR deine Sünde weggenommen; du wirst nicht sterben. 2.Samuel 12,13

Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme. 1.Johannes 3,5

Wenn ich die Sünden aufrichtig Jesus Christus bekenne, so vergibt er mir gerne alle Schuld. www.youtube.com/watch?v=kOppPGMyNiM

560

Dienstag, 11. November 2014, 08:12

Das Regenwasser verläuft sich nicht so schnell, wie mein Volk meiner vergisst. Jeremia 18,14-15

Jesus sprach: Jerusalem, wie oft habe ich deine Kinder versammeln wollen, wie eine Henne ihre Küken versammelt unter ihre Flügel; und ihr habt nicht gewollt! Matthäus 23,37

Ich bin traurig über jeder Mensch, der sich nicht mit Gott versöhnt und die Erlösung durch Jesus Christus ablehnt. www.youtube.com/watch?v=JDq4aFDHW6U

Thema bewerten