Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: | Life-in-Jesus |. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. Juni 2004, 17:48

Zum Nachdenken

Komisch,
dass ein Zehn-Euro-Schein so gross ausschaut, wenn man ihn in die Kollekte gibt, aber so klein, wenn man an der Kasse im Supermarkt steht.

Komisch,
wie lang zwei Stunden sein können, wenn man in der Gemeinde sitzt, und wie kurz sie sind, wenn man auf einer Fete ist.

Komisch,
dass wir uns freuen, wenn ein Fussballspiel in die Verlängerung geht, uns aber ärgern, wenn der Gottesdienst länger dauert als üblich.

Komisch,
wie schwer es uns fällt, ein Kapitel der Bibel im Zusammenhang zu lesen, und wie leicht, einen dreihundertseitigen Roman zu verschlingen.

Komisch,
wie viele Leute im Stadion in der ersten Reihe sitzen wollen, aber in der Gemeinde am liebsten in der letzten.

Komisch,
dass es oft unmöglich ist, einen freien Termin für eine Bibelkonferenz ein Jahr im voraus zu finden, während für andere Dinge ganz spontan Zeit da ist.

Komisch,
dass Eltern sich so viele Sorgen über den Schulunterricht machen, aber so wenig über die Sonntagschule.

Komisch,
dass jeder gerne in den Himmel kommen will, aber bitte ohne etwas zu glauben, zu denken und sagen zu müssen.

Das alles wäre zu komisch, wenn es nicht wahr wäre!

Ich finde mich in einigen Dingen wieder.

2

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:08

Komisch,
dass man bei einem Film nach 90 Minuten noch nicht einschläft, aber in der Gemeinde fallen dir schon die Augen nach 16 Minuten zu.
Gruß von Axel
Surftipp: SRS-Motorrad

3

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:10

Komisch,
das einem das Aufstehen Sonntags zum Gottesdienst oft so schwer fällt, während es zum Ausflug ganz leicht geht.

4

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:11

Komisch,
dass die Zeit beim Fussballspiel schnell vorbei geht, aber beim Gottesdienst endlos langsam!

Michael
Du möchtest die Bibel näher kennenlernen, weißt aber nicht recht wie du vorgehen sollst? Vielleicht kann dir dabei ein Fernbibelkurs Hilfe sein. Interesse? www.dasleben.info

5

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:12

Komisch,

dass Gott uns geschaffen hat, obwohl er wusste, wie schlecht wir werden würden!

6

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:13

Komisch,
dass ich dafür bereit bin viel Geld in mein Hobby zu stecken, aber für Spenden wenig übrig habe :(

7

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:15

Komisch,
dass man sich morgens zur sogenannten "Stillen Zeit" mit Gebet und Bibel so aufrappeln muss,
aber für die Zeitung/Schulaufgaben pinnen/Vokabeln lernen genug Zeit und Energie hat.

Wie denkt ihr eigentlich über die "Stille Zeit"? Ist das etwas, was ich für mich persönlich tue? Dann könnte ich doch auch entscheiden, ob und wann ... Oder?

Schreibt doch mal einige Statements!

Lb. Gruss, Vroni :)

8

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:17

"Komisch,
dass man sich morgens zur sogenannten "Stillen Zeit" mit Gebet und Bibel so aufrappeln muss,
aber für die Zeitung/Schulaufgaben pinnen/Vokabeln lernen genug Zeit und Energie hat."

Wäre schön, wenn ich dafür Zeit und Energie hätte (zum Vokabeln lernen)
;) ;)

9

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:18

Hi, Peer!

Ne, ehrlich: noch nie morgens vor der Schule mal eben schnell zu Lasten der Stillen Zeit was an Aufgaben gepinnt, eben weil am Tag zuvor keine Zeit und Energie (sprich Null Bock) dafür da war?

Wenn nicht ...
*stauuuun*

Vroni :)

10

Mittwoch, 16. Juni 2004, 18:19

Was ist pinnen? :D

Thema bewerten