Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: | Life-in-Jesus |. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. November 2004, 19:25

Liebesbrief

Mein Kind…

Du kennst mich wahrscheinlich nicht, aber ich kenne Dich genau… Psalm 139,1
Ich weiß wenn Du dich niedersetzt oder aufstehst… Psalm 139,2
Mir sind alle Deine Wege bekannt… Psalm 139,3
Alle Deine Haare auf dem Haupt sind gezählt… Matthäus 10,29-31
Du warst zu meinem Ebenbild geschaffen… 1. Mose 1,27
Dein ganzes Leben und Wirken; Dein Sein ist in mir… Apostelgeschichte 17,28
Ich kannte dich sogar ehe Du im Mutterleib gebildet wurdest… Jeremia 1,5
Ich hatte Dich erwählt, als ich die Schöpfung plante… Epheser 1,11-12
Du bist für einen Zweck geschaffen worden… Psalm 139,15-16
Denn alle Deine Lebenstage sind in meinem Buch aufgeschrieben… Psalm 139,15-16
Ich bestimmte die genaue Zeit Deiner Geburt und wo Du leben würdest… Apg. 17,26
Du bist wunderbar geschaffen worden… Psalm 139,14
Ich habe Dich in Deiner Mutterleib gebildet… Psalm 139,13
Und habe Dich am Tage Deiner Geburt hervorgebracht… Psalm 71,6
Ich bin von denen falsch vertreten worden, die mich nicht kennen… Ich habe mich nicht distanziert und bin nicht zornig, sondern ich bin der vollkommende Ausdruck der Liebe… Johannes 8,41- 44/ 1.Johannes 4,16
Und es ist mein Verlangen Dich mit meiner Liebe zu überschütten… 1. Johannes 3,1
Aus dem einfachen Grund, weil Du mein Kind bist, und ich Dein Vater bin… 1. Joh. 3,1
Ich biete Dir mehr an, als ein irdischer Vater im Stande ist anzubieten… Matthäus 7,11
Denn ich bin der vollkommene Vater…Mätthaus 5,48
Alle guten Gaben, die Du erhältst, kommen aus meiner Hand… Jakobus 1,17
Denn Ich bin Dein Versorger und versorge Dich in allen Deinen Bedürfnissen… Matthäus 6:31-33
Mein Plan für Deine Zukunft ist immer voller Hoffnung gewesen… Jeremia 29,11
Meine Gedanken, die zu Dir gerichtet sind, sind unzählig wie der Sand am Meer…Psalm 139: 17-18
Ich bin über Dich hocherfreut mit Jauchzen und Singen… Zephanja 3,17
Ich werde unaufhörlich Gutes an Dir tun… Jeremia 32,40
Denn du bist mein hochgeschätztes Eigentum… 2. Mose 19,5
Es verlangt mich von ganzem Herzen und von ganzer Seele, Dir eine bleibende Stätte zu bereiten… Jeremia 32:41
Ich will Dir große und unfaßbare Dinge kundtun… Jeremia 33,3
> Wenn Du mich von ganzem Herzen suchst, wirst Du mich finden… 5. Mose 4,29
Habe Deine Lust an mir, dann werde ich dir zukommen lassen was Dein Herz verlangt…Psalm 37:4
Denn ich habe Dir solches Verlangen gegeben… Philipper 2,13
Ich bin im Stande mehr für Dich zu tun, als Du es Dir vorstellen kannst… Epheser 3,20
Denn ich bin der mächtigste Tröster, der Dir Mut und Hoffnung zuspricht… 2. Thessalonicher 2,16-17
Ich bin auch der Vater, der Dich in Deinen Trübsalen tröstet… 2.Korinther 1,3-4
Wenn Du Herzeleid hast bin ich bei Dir… Psalm 34,18
Wie der Hirt sein Lämmchen trägt, so habe ich Dich nahe am Herzen getragen…Jesaja 40:11
Der Tag wird kommen, wenn ich Deine Tränen abwischen werde… Offenbarung 21,3-4
Ich bin Dein Vater, und ich liebe Dich nicht weniger wie ich meinen Sohn , Jesus, liebe. Johannes 17,23
Denn in Jesus wird meine Liebe, für Dich, offenbart… Johannes 17,26
Er ( Jesus ) ist mein Ebenbild und der Vertreter meines Wesens…Hebräer 1,3
Er ist gekommen zu bezeugen, daß ich nicht wider Dich bin, sondern für Dich… Römer 8,31
Und Dir mitzuteilen, daß er dir Deine Sünden nicht zurechnet… 2.Korinther 5,18-19
Jesus gab sein Leben damit Du und Ich versöhnt werden könnten … 2.Korinther 5,18-19
Sein Tod war der äußerste Ausdruck meiner Liebe Dir gegenüber… 1.Johannes 4,10
Durch meinen Sohn habe ich alles hingegeben was meine Liebe anbetrifft, damit ich Deine Liebe erfahren könnte… Römer 8,31-32
Wenn Du meinen Sohn als Geschenk annimmst, dann nimmst Du mich auch an…1.Johannes 2,23
Und nichts wird Dich wieder von meiner Liebe trennen… Römer 8,38-39
Kehre um, und komm nach Hause, und ich werde Dir das größte Fest bereiten, das man je im Himmel erfahren hat… Lukas 15,7
Ich bin immer Dein Vater gewesen, und werde auch immer Dein Vater sein… Epheser 3,14-15
Meine Frage ist die: "Willst du mein Kind sein?" … Johannes 1,12-13
Ich warte auf Dich… Lukas 15,11-32


Mit Liebe, Dein Vater,
der allmächtige Gott.


Gefunden bei: www.internetrettung.de

Engerle

Foren-Mitglied

  • »Engerle« ist weiblich

Beiträge: 10

Wohnort: St.Florian bei Linz (Ö)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. November 2004, 19:59

Liebe/r _______!

Schon lange habe ich auf dich gewartet. Dich immer wieder gesucht und dir täglich meine Liebe bewiesen.
Doch du hast mich trotzdem nicht erkannt. Du sagst: „Wenn es diesen Gott der Freunde und des Friedens wirklich gäbe, so gäbe es sicher keine Kriege, keinen Hass und kein Leid mehr auf dieser Welt.“ Doch glaub mir, ich bin dir näher als die Luft, die dich umgibt und mein Herz weint über all diese furchtbaren Dinge.
Du kannst dir sicher sein, dass ich den Menschen Frieden, Freude und Liebe bringen möchte. Doch du weißt, dass die Menschen meine Zärtlichkeit und Freundschaft so oft nicht annehmen. Ihre Herzen sind verbittert und sie bleiben lieber im Dunkeln stehen.
DU kannst heute den ersten Schritt tun, um meine Botschaft ins rechte Licht zu rücken. Ich möchte dich heute herausholen aus dieser Finsternis und dein Freund sein. Kehr um wie der verlorene Sohn.

Du sagst: „Was soll das? Ich habe doch wirklich nichts schlimmes verbrochen!“ Ich aber sage dir, meine erbarmende Liebe kannst du nur empfangen wenn du dein Gewissen erforscht und den Willen hast, umzukehren.

· Nicht, dass es dir schwer fällt, an mich zu glauben ist deine Sünde, nein, sondern dass du es unterlässt in der Stille oder in Gesprächen mit anderen einen Zugang zu finden.
· Nicht, dass du unndächtig betest, ist deine Sünde, nein, sondern dass ich die gleichgültig bin und du ncihts mit mir besprichst.
· Nicht, dass du nicht in die Kirche gehst, ist deine Sünde, nein, sondern dass du ohne mich auskommen willst und meiner Gemeinschaft ausweichst. Dass dir so viele Kleinigkeiten wichtiger sind als ich.
· Nicht, dass du mit Mitmenschen aneinander gerätst, ist deine Sünde, nein, sondern dass sie dich gar cniht interessieren, dass du dich mit dem Elend und der Not anderer gar nicht belasten willst, dass dich ein Fußballspiel mehr bewegt als ein Krieg, dass es dir egal ist, was in unserer Welt geschieht.
· Nicht der Familienkrach ist die Sünde, nein, sondern dass du nicht versuchst, Konflikte in Ruhe und im Gespräch zu lösen, dass du nicht zuhörst und zu verstehen versuchst, dass du alte Dinge aufwärmst, deine Eltern wie Dienstboten behandelst und dir keine Zeit mehr für die Familie nimmst.
· Nicht deine Kritik an der Kirche und der Gesellschaft ist deine Sünde, nein, sondern dass du selbst keinen Finger rührst um etwas besser zu machen, dass du dir selbst gegenüber unkritisch bist und recht wehleidig, wenn du einmal kritisiert wirst.
· Nicht dass Problem mit der Selbstbefriedigung ist deine Sünde, nein, sondern dass du dich damit abfindest und aufgibst, ein Mensch zu werden der zu echter Liebe und Hingabe fähig ist.
· Nicht die zärtliche Begegnung mit einem Mädchen/Jungen ist deine Sünde, nein, sondern dass du die Freundschaft als Spiel siehst ohne Verantwortung zu übernehmen.

Mein Freund, mein Kind, mein liebster Schatz, meine Liebe steht für alle offen. Wie Eltern so ist auch Gott voller Liebe und Erbarmen und er weiß, dass es niemanden seine Liebe aufzwingen kann. Jedem lässt er seine Freiheit: Den jüngeren Sohn lässt er gehen, den Älteren zwingt er nicht, am Fest der Versönung teilzunehmen.
Er bleibt seiner Vaterliebe treu und wartet geduldig auf die umkehr... ja, ich warte... soviel sollst du wissen: ICH ERWARTE DICH!!

In Liebe,
dein Jesus


Diesen Text hat meine Firmhelferin uns vorgelesen und er hat mich sehr beeindruckt. ER wartet! Auf jeden einzelnen von uns!
Gottes Segen,
Martina<><

3

Samstag, 13. November 2004, 14:47

Hallo,
die angeführten Verse gibt es auch als eine WUNDERSCHÖNE Flash-Animation mit Bildern und Musik.
Da gehen die Verse mir persönlich noch näher.
Schaut euch diese Webseite an: (leider 3MB zu laden)
www.e-water.ch
Gruß von Axel
Surftipp: SRS-Motorrad

4

Samstag, 13. November 2004, 16:15

Hey, Axel .... danke für den Link, das ist echt wunderschön! :) Hab ich mir gerade in Ruhe betrachtet und angehört und muß das gleiche sagen wie du.

Lieben Gruß, Vroni

5

Sonntag, 14. November 2004, 00:14

Auf der Webseite www.e-water.ch sind noch weitere wunderschöne Animationen!
Gruß von Axel
Surftipp: SRS-Motorrad

6

Freitag, 4. Februar 2005, 18:43

Anfügung

Bei www.cxflyer.de gibt es auch wunderschöne flashs und animationen !
Um sie herunterladen zu können muss man sie nur per mail einen kostenlosen Download - Key schicken lassen. Dann geht der Download....

Ganz einfach, oder :-))



Gruß mikru
___________________
http://waytolive.net.ms

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MiKru« (10. Februar 2005, 19:58)


7

Montag, 16. Mai 2005, 20:49

RE: Liebesbrief

Liebe Vronie,
hab den Liebesbrief in einer anderen Version gefunden...
schau mal rein...
mir gefaellt er sehr gut !

http://www.ernoe.de/

GvlG Dina

Thema bewerten