Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 21. August 2010, 14:13

Heimgang von Günni

@ all ...

Günni ist wohl vielen Usern bekannt, denn auch hier im Forum hat er sich immer mal beteiligt. Heute hätte er Geburtstag, er wäre erst 52 Jahre geworden.

Doch bereits am 19.06.10 ist Günni heimgegangen zu seinem Herrn Jesus Christus, an den er geglaubt hat. Ich kopiere hier für euch einen Auszug aus der Todesnachricht hinein, wo er wirklich treffend beschrieben wird.

Zitat

Kol. 4 7b ....der geliebte Bruder und treue Mitknecht im Herrn...

Günter ist uns allen als sanfter, treuer Diener des Herrn in Erinnerung. Man konnte sich mit ihm nicht streiten. Über viele Jahre hat er treu am Büchertisch in Celle mitgearbeitet. Wie viele Kalender er im Keller von Schlawers "aufgeblockt" und wie viele tausend Traktate er gestempelt hat, der Herr Jesus hat es mitgezählt.
Oft hat er bei den Schweizfreizeiten und beim Fischerboot mitgearbeitet, er hatte ein Herz für Kinder.
Lasst uns etwas von dieser unspektakulären Treue lernen.
Mit liebem Gruß von Vroni.

2

Dienstag, 24. August 2010, 21:52

gelöscht
»Dafresl« hat folgendes Bild angehängt:
  • günni.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daffey« (9. Oktober 2013, 13:19)


Ähnliche Themen

Thema bewerten