Sie sind nicht angemeldet.

Daniel & Lisa

Foren-Mitglied

  • »Daniel & Lisa« ist männlich
  • »Daniel & Lisa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Hamminkeln bei Wesel

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 31. Mai 2005, 21:11

@all

mir ist bewusst, dass man sehr viel Weisheit benötigt um als Administratoren das Forum zu führen, und ich bin auch der Meinung das die Administratoren Michael und Christian das sehr gut machen.

Ich werde dafür Beten, dass sie weiterhin das Forum mit Weisheit und Einfalt führen!

Es war nur von meiner Seite mal eine Anregung, was passiert weiss ich nicht. Es liegt an den Administratoren!

Liebe Grüße

Daniel

12

Dienstag, 31. Mai 2005, 22:06

also nach dem was ihr oben alles geschrieben habt, scheint mir(wenn sich die Administratoren dazu entscheiden, etwas zu ändern) die beste Lösung zu sein, das Forum auszulagern und mit einer eigenen Internetadresse zu versehen und anstelle dessen auf dieser Seite (werjesushathatdasleben.de) ein Antwort-Frage-Forum, wie ich des oben schon mal beschrieben habe, einzurichten, oder ?!

Lieben gruß,
Steffen

Christopher

Foren-Mitglied

  • »Christopher« ist männlich

Beiträge: 136

Wohnort: Okarben (Wetteraukreis)

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 31. Mai 2005, 22:08

Hallo zusammen,

ich möchte mich auch einmal kurz zu Wort melden, weil ich mir über dieses Thema auch schon Gedanken gemacht habe und mich auch mit anderen darüber unterhalten habe.

(Ich hoffe, das klingt jetzt nicht zu radikal, aber es ist meine Meinung, und nicht nur meine ...)

Fakt ist: Das Forum passt nicht zur eigentlichen Internetseite!

Fakt ist auch: Wenn ein Surfer oder ein Interessierter auf die Seite www.werjesushathatdasleben.de stößt und dann auch in das Forum klickt, bekommt er viel geboten, was überhaupt nix bringt, und was ihn zum Teil sogar abstoßen könnte. Ich führe mal einige Beispiele an: Heiße Diskussionen über Politik, Endlose Diskussionen über Heilssicherheit, Diskussionen über die Stellung der Frau in der Versammlung, Diskussion über Gott und Humor, Kontaktbörsen, eine Menge von Geburtstagswünschen ...

Deshalb fände ich es auch gut
1.) einige Threads zu löschen (siehe auch Kontaktbörsen-Diskussion)
2.) und das ist mir am wichtigsten: das Forum von der Seite www.werjesushathatdasleben.de abzukoppeln.

Viele Grüße
Christopher
Der ist kein Narr, der hingibt, was er nicht behalten kann, um damit zu gewinnen, was er nicht verlieren kann.
(Jim Elliot, Missionar)

Max

Foren-Mitglied

Beiträge: 31

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 31. Mai 2005, 23:15

abkoppeln

@all

Der Gedanke ist sicher nicht schlecht, aber dadurch das wir mit der Site WerJesushathatdasleben.de verbunden sind, haben wir auch mal neue Gäste.
Wenn das Forum abgekoppelt wird, sind wir nicht mehr damit in Verbindung zubringen und es ist einfach nur irgendein Forum?



Max
Keine Kriege werden zugleich so ehrlos und unmenschlich geführt als die, welche Religionsfanatismus und Parteihaß im Inneren eines Staates entzünden. ( Friedrich Schiller)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Max« (31. Mai 2005, 23:39)


15

Mittwoch, 1. Juni 2005, 13:02

Meine Meinung

@ Max

Du schreibst

Zitat

Aber es zeigt doch auch, Christen haben keinen Heiligen Schein.


Ich persönlich habe nichts gegen ein humorvolles erzählchen, solangen dadruch keiner niedergemacht wird, ihr versteht schon Blondinen, Ostfriesen etc.

Christen haben Humor und sollten nicht mit düsteren Mienen umherrennen, aber wenn es darum geht "christliche Witze" zu machen bin ich absolut dagegen.

@ Daniel

themen wie "Schwiegen der Frau" sind hier meine ich an Ort und Stelle, denn sie gehröen zu den biblischeh Wahrheiten und sind unabkömmlich.

Ich würde mich schon wie erwähnt den anderen anschließen, dass amn das Forum trennt und separat laufen lässt.

Gruß Victor777

Zitat

Sag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.
Matthias Claudius

16

Mittwoch, 1. Juni 2005, 18:31

Hallo zusammen!

Nach etwas längerer Abstinenz melde ich mich mal wieder! (Sollte ein Witz werden ;) !)

Ich möchte auch einfach mal meine Meinung posten, was dieses Forum betrifft:

Wenn wir uns im Alltag unterhalten, dann reden wir ja auch nicht nur über Gott sondern auch über andere Dinge, über die wir dann auch ins Gespräch über wesentliche Dinge kommen können! So ist das doch eigentlich im Forum! Die Leute, die Fragen stellen wollen, stellen sie auch (wie man ab und zu sieht) egal was da sonst noch geschrieben wird. Und die anderen schreiben auch sonst sehr wahrscheinlich nichts! Wenn jemand eine persönliche Frage hat kann er sie genauso gut über das Kontaktformular an den Admin direkt stellen!
Forum kommt aus dem Lateinischen und heißt unter anderem Marktplatz! Auf einem Marktplatz wurde auch über alles mögliche gesprochen und nicht nur über ein Thema!
Bei einem Thread wie "Brotbrechen" oder "Schweigen der Frauen" könnten evtl einige Leser ärgerlich werden über eine so exakte Bibelauslegung, schreiben einen verärgerten Thread und schon ist man im "Gespräch"!
Die Botschaft auf der Hauptseite ist klar und unverfälscht! Aber im Forum kann man doch auch über andere Sachen diskutieren!
Von daher bin ich nicht für eine Abspaltung des Forums von dieser Seite!

Ich hoffe, dass ich keinen mit diesem Post zu nahe getreten bin, das war keineswegs meine Absicht!

MfG im Herrn, hinnie

17

Donnerstag, 2. Juni 2005, 12:02

Habt ihr keine Themen mehr ?

@all

Also wenn ich das hier so lese, könnte man denken ihr habt Langeweile. Das gilt auch für den Tread mit der Kontaktbörse.
Habt ihr keine Themen mehr ?
Also mal so ein Tipp, wenn ihr Vorschläge habt und das Forum verbessern möchtet.
Sprecht doch bitte direkt Michael an. Was sollen diese wilden Diskussionen?
Das sieht echt nicht gut aus im Forum und ändern könnt ihr sowieso nichts. ;)




gruß

Jan
Psalm 27

18

Sonntag, 5. Juni 2005, 22:41

Hi @ all,

vielen Dank erst mal für eure "produktiven" Verbesserungsvorschläge! ;)

Ich habe mir mit einigen hier aus diesem Forum schon öfters und tiefgehender Gedanken über die Situation des Forums gemacht. Auch über die Dinge, die bisher angesprochen wurden. Leider aber, sind wir bisher nicht wirklich zu übetragbaren Ergebnissen gekommen, da es echt schwierig ist!
Wenn ihr weitere Vorschläge oder Verbesserungen habt, wäre es vielleicht doch besser, wenn wir dies via PN, ICQ, Mail oder sonst wie austauschen könnten.

Liebe Grüße Michael

ps @ Hinnie: Der Witz is dir gelungen! Wie lacht man eigentlich nochmal? :P :D
Du möchtest die Bibel näher kennenlernen, weißt aber nicht recht wie du vorgehen sollst? Vielleicht kann dir dabei ein Fernbibelkurs Hilfe sein. Interesse? www.dasleben.info

Thema bewerten